Julian Lamadrid: »Die Young« Single und Video out now – eine Hommage an die Synth-Pop-Songs der 80er

Julian_Lamadrid_webder 21-jährige Sänger, Songwriter und Musiker Julian Lamadrid wurde als Sohn mexikanischer Auswanderer in Dubai geboren, lebt mittlerweile in Brooklyn und absolvierte sein Filmstudium an der New York University in Rekordzeit. Das Video zu seiner neuen Single „Die Young“ hat er selbst produziert. „Die Young“ ist eine stilistische Hommage an die Synth-Pop-Songs der 80er Jahre, die Julians frühen Musikgeschmack prägten.

„Die Young“ Video: https://www.youtube.com/watch?v=EWqxSXDVK38

„Jeder Aspekt von ‚Die Young‘ wächst und driftet allmählich in den Wahnsinn ab“, sagt Julian. „Meine verrückten autogetunten Vocals steuern auf Wut und Chaos zu, während ich die Kontrolle verliere. Die Intensität der Musik wächst an, bis uns endlich die wahre Bedeutung präsentiert wird: ‚I know you wanna burn, burn, burn, like a fabulous yellow Roman candle, I know you want to live fast and die young, but just hold on tight for one more night, cause I need you baby.’“

„Die Young“ wird zusammen mit den bereits veröffentlichten Songs „Mess“ und „Neon“ auf Julian Lamadrids Debütalbum „Mala Noche“ zu finden sein, das im Laufe dieses Jahres veröffentlicht werden soll. Julian komponierte, schrieb und produzierte die gesamte Platte und führte Regie bei allen begleitenden Videos.

Julians Musik bewegt sich zwischen New Wave, Bedroom Pop, Hip Hop, 80s Synth und British Rock und fühlt sich an wie die Stimme einer Generation, die versucht, durch die Grenzen ihrer Einsamkeit ein Stück Freude zu finden. Seine Vocals schwimmen in üppigen Synth-Pads, großen Melodien und Dur-Akkorden und vermitteln ein Gefühl der Verzweiflung und Frustration in dieser hektischen und anstrengenden Welt. Geschrieben und produziert von Julian, mit seinem visuellen Content auch selbstgesteuert, schafft der Reichtum seiner Perspektive einen hörbaren Weg in die Zukunft der Popmusik.

Quelle/Bild: MCS

Über Ramona