Doreen im Interview

Wir hatten die gelegenheit ein Interview mit Doreen zu machen :-)
Vielen Dank an allen die es ermöglicht haben…
Und viel Spaß beim lesen !!!

Glamour-Inside: Deine neue Single „Wie konntest du nur“ steht nun in den Läden, hast du den Song selbst ausgesucht oder vielleicht selbst geschrieben ?

Doreen: wie konntest du nur ist von Marcel Brell und Okan Frei, mit denen es echt spaß gemacht hat zu arbeiten!! Der Song drückt mit wenigen worten das aus was man fühlt, wenn man von seiner grossen liebe betrogen und verletzt worden ist… der Song ist so persönlich und trotzdem kann jeder seine eigene Geschichte darin finden…

Glamour-Inside: Am 2.09 erscheint dein erstes Album, was ist das für ein Gefühl ?

Doreen:
einfach grossartig!!! ich habe es geschafft und bin darauf sehr stolz!!! ich habe so lange daran gearbeitet, es war hart und tränenreich, daher ist es nach so langer zeit auch eine erleichterung.

Glamour-Inside: Wie waren für dich die Studioaufnahmen für dein Album ?

Doreen: Ich hatte unheimlich viel spaß im Studio… ich hab mit so talentierten Menschen arbeiten dürfen… es war auch eine ehre mit moses pelham und martin haas musik zu machen… allerdings habe ich mich auch an ein paar „leichen in meinem keller“ rangewagt und daher sind auch einige tränen in der Gesangskabine geflossen…. es hat sich aber definitiv gelohnt…

Glamour-Inside: Hat der Titel „Vorsicht Zerbrechlich“ eine besondere Bedeutung ?

Doreen: vorsicht zerbrechlich beschreibt einen teil meiner vergangenheit… ich habe lange gebraucht um zu begreifen, dass schwäche zu zeigen auch manchmal bedeutet, stark zu sein…

Glamour-Inside: Wirst du auf dem Album auch einen Track mit Sido haben, oder mit einem anderen Künstler ?

Doreen: ich habe bei meinem debütalbum wert darauf gelegt, songs zu machen, die von meiner geschichte handeln… daher wollte ich auf features verzichten… trotzdem habe ich mit anderen künstlern an den songs gearbeitet… unter anderem mit sido, moses pelham und martin haas, lukas hilbert, tino oac von den söhnen mannheims, serafinale, paul nza und marek pompetzki, beatzarre und djorkaef und einigen anderen..

Glamour-Inside: Könntest du dir vorstellen einen Song auf Englisch aufzunehmen oder eine Mischung eventuell mit einem Deutschen Text und Englischen Refrain ?

Doreen: das ist nicht geplant…

Glamour-Inside: Gibt es einen Künstler/in mit dem du gerne mal was aufnehmen möchtest ?

Doreen: ich würde gerne mal ein duett mit herbert grönemeyer singen…;)

Glamour-Inside: Du wirst beim Bundesvision Song Contest teilnehmen, könntest du dir auch vorstellen Deutschland beim Eurovision Song Contest zu vertreten ?

Doreen: ich bin total stolz darauf für mein bundesland antreten zu dürfen… ehrlich gesagt, reicht mir diese verantwortung schon… ich bin jetzt schon übertrieben aufgeregt…;)) wenn ich gleich für ganz deutschland antreten würde, könnte ich wahrscheinlich garnicht mehr schlafen….;)

Glamour-Inside: Hast du besondere Rituale vor einem Auftritt ?

Doreen: ich bin immer aufgeregt… ich hab gar kein ritual… hhmmm… ich überleg mir jetzt eins..;) !!!

Glamour-Inside: Wie hälst du Kontakt zu deinen Fans, also über Internet oder beantwortest du eventuell Fanpost ?

Doreen: meine fans und ich stehen über facebook (www.facebook.com/doreen) und twitter (DoreenSteinert) in kontakt… für mich ist das sehr wichtig… die tägliche anteilnahme und das feedback meiner fans und followers ist für mich einfach nur krass, ich feier das!!!

Glamour-Inside.de wünscht dir viel Erfolg mit deiner Single und deinem Album.
Wir bedanken uns recht herzlich für das Interview !!!!
Vielen Dank !!!

Doreen: ich bedanke mich auch!!!

Über Ramona